Solo te puedo mostrar el color – Shorts III

300el color - still 3
Solo te puedo mostrar el color (Fernando Vílchez Rodríguez)
Solo te puedo mostrar el color“ – „I can only show you the color“
by Fernando Vílchez Rodríguez
(Peru 2014, 26 min)

———————————————–

Synopsis (en):

2009, in the high plateau of the Peruvian jungle, near the border to Ecuador. The Canadian mining company, Dorato Resource Inc. forces their way into the depths of the primeval forest to search for mineral resources, without any regard for damage. They do this with the government’s permission, but without consent from the indigenous people, the Awajún natives who live there. Known for their fearlessness and courage, the Awajún stand up to the invaders. They know that they have international law on their side. But in the fight for their land they are brutally struck down by the ultraliberal government. Violence breeds counter-violence. Director, Fernando Vílchez Rodríguez follows the trail of violence and knows, that it is all about taking position.

Synopse (de):

2009 im Hochland des peruanischen Dschungels an der Grenze zu Ecuador. Die kanadische Aktien-Minengesellschaft Dorato Ressources Inc. dringt ohne Rücksicht auf Verluste tief in den Urwald vor, um dort nach Bodenschätzen zu graben. Sie tut dies mit Erlaubnis der Regierung, aber ohne Einwilligung der Indigenous People, der Awajún natives, die dort leben. Die Awajún, die für ihre Unerschrockenheit und ihren Mut bekannt sind, stellen sich den Eindringlingen. Sie wissen, dass sie das internationale Recht auf ihrer Seite haben. Doch im Kampf um das Land werden die Aufstände von der ultraliberalen Regierung brutal niedergeschlagen. Gewalt erzeugt Gegengewalt. Regisseur Fernando Vílchez Rodríguez folgt den Spuren dieser Gewalt und weiß, dass es darum geht, eine Position zu beziehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s