T / press

press reviews and interviews for T by Keisha Rae Witherspoon

 

 

Press Conference – Award Winners 2020
photo-call at 11:35
interview at 11:37

 

„Den Goldenen Bären für den ‚Besten Kurzfilm‘ erhielt die Regisseurin Keisha Rae Witherspoon für ihren Kurzfilm „T“, der sich auf dokumentarische Weise mit einer Gruppe von Menschen beschäftigt, die auf andere Art um ihre verlorene Angehörigen trauert, indem sie eine große Zeremonie voller Kreativität und Tanz veranstalten.“
Doreen Matthei für Testkammer

 

Im Wettbewerb der Berlinale Shorts: Chaos, Tod, Ungleichheit der Klassen und Geschlechter
Der Dokumentarfilm „T“ (2019) der amerikanischen Filmemacherin Keisha Rae Witherspoon, der den Goldenen Bären für den besten Kurzfilm gewonnen hat, erzählt von dem jährlich in Miami stattfindenden T-Ball, zu dem die Afroamerikaner zusammenkommen, um ihrer verstorbenen Angehörigen zu gedenken. Eine Frau erwähnt, dass ihr Bruder begonnen hat, in seinen Werken Bezug auf Rot und Blau zu nehmen. Dies sind die Farben der US-Flagge, die immer wieder als Symbol der Freiheit präsentiert wird; auch kommen diese Farben im Blaulicht der Polizei vor, die beschützen sollte, jedoch kommen wegen Polizisten jedes Jahr auch unschuldige Schwarze ums Leben oder landen wegen falschen Beschuldigungen im Gefängnis. Die vor Leben spriessenden Menschen schmücken sich mit selbst gefertigten Kostümen oder tragen ein T-Shirt mit Bildern der Menschen, die sie verloren haben. „Wir sind da, um unserer Angehörigen zu gedenken, zu trauern, zu weinen, zu tanzen, zu feiern und zu beten, dass dieses Jahr das letzte Jahr ist, in dem wir ‚T-Ball‘ veranstalten.“
Ieva Šukytė (Berlinale Blogger 2020) for Goethe Institut Litauen

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.