Berlinale Shorts 2021 / press

Press reviews for Berlinale Shorts 2021.

For press reviews on individual films, please see #press

„With a diverse range of genres, approaches – involving directors from cinema, theatre and fine-art backgrounds – and established talents and new voices, the 2021 iteration is a fascinating snapshot of both the state of the world and cinema on the cutting edge.“
Laurence Boyce for cineuropa.org

„Viele Filme wählen einen ungewöhnlichen Zugang zu ihren meist ernsten Stoffen. Hier werden politische und gesellschaftsrelevante Themen genauso bebildert wie persönliche Trauma auf eindringliche Weise. Doch auch für leise Zwischentöne des Glücks findet das Programm Platz. Die Filme laden dabei ein zum Reflektieren, Nach- und Umdenken und bebildern auf künstlerische Weise, die Welt, in der wir leben.“
Doreen Matthei for testkammer

„The longing to understand and to be understood runs through the selection. The films daringly confront the present and rewrite the past. There are many ways to imagine a new tomorrow.“
filmfestivals.org

„Hier seht ihr, wie die Zukunft des Films aussehen kann. Von Zoom-Filmen und künstlerischen Experimentalfilmen über Animationsfilme bis hin zum klassischen Drama oder Dokumentationen ist bei der diesjährigen Auswahl wieder alles dabei – und alles sehenswert.“
Wiebke Jann for Mit Vergnügen

„The short film jury, which will screen the 20 shorts in the 2021 Berlinale competition, consists of Egyptian artist Basim Magdy, Austrian cinematographer Christine A. Maier (Quo Vadis, Aida?), and German actor Sebastian Urzendowsky (The Counterfeiters)“
Scott Roxborough for Hollywood Reporter

„The Berlin Film Festival has unveiled the lineup of 20 shorts from 17 countries which will compete for the Golden and Silver Bear awards for short films.
The festival said the films “daringly confront the present and rewrite the past,” while imagining “a new tomorrow” in many different ways. “There is longing to understand and to be understood (running) through the selection,” said the fest.“
Elsa Keslassy for variety.com

„Berlin sets 2021 Encounters, Generation, Shorts juries….The three Shorts jurors are actor Sebastian Urzendowsky, cinematographer Christine A. Maier and artist Basim Magdy.
Awards for Shorts and Generation will be announced online on March 4, and for Encounters and Competition on the 5.“
Ben Dalton for screen daily

„Domestic and international short films – this year’s 20 shorts are of high quality and are split up in four sections which deserve your attention.“
EXBERLINER

„Berlinale Unveils Programs For Forum, Forum Expanded & Shorts …. In the Shorts program, a total of 20 titles will compete for the Berlinale prizes this year.“
Tom Grater for deadline.com

„In der kommenden Woche werden in Berlin die Preisträger der Goldenen Bären bekanntgegeben und über weitere Preise in den Sektionen “Berlinale Shorts”, “Encounters” und “Generation” entschieden.“
nachrichten-heute.net

„All the films are nominated for the Golden Bear for Best Short Film and the Silver Bear Jury Prize (Short Film). In addition, the Berlin Short Film Candidate for the European Film Awards will be chosen. The award winners are being decided by an international jury of three and will be announced during the online Industry Event in early March. The award ceremony will take place in front of a live audience during the Berlinale Summer Special in June.“
ZF Team for Zippy Frames

„Two Latin American short films will participate in the Golden Bear competition: the Mexican film Motorcyclist’s Happiness Won’t Fit Into His Suit / Al motociclista no le cabe la felicidad en el traje by Gabriel Herrera, and the Panamanian film A Love Song in Spanish by Ana Elena Tejera.“
Cinema Tropical

„Dank der vergleichsweise geringen Kosten und des Zwangs zur Konzentration können die oft jungen Kreativen unmittelbarer reagieren als ihre Kolleginnen und Kollegen in der Filmindustrie. Wer wissen möchte, wie das Kino in fünf Jahren aussehen könnte, muss sich die Kurzfilme von heute anschauen. In vier Programmblöcken mit fast 30 Einzelbeiträgen bieten sich dafür großartige Gelegenheiten.“
Claus Löser for Berliner Zeitung

„Ich find’s toll. Ich mag Open Air Kinos, ich mag den Sommer. Kino und draußen, das ist super.“
TV interview with Berlinale Shorts jury member Sebastian Urzendowsky for RBB zibb

„Berlinale is calling: Es ist schon sehr aufregend, dass die Berlinale dieses Jahr im Sommer und dann auch noch unter freiem Himmel stattfindet. Seit Mitte Mai könnt ihr nun schon das diesjährige Programm einsehen, meine Highlights bei den Langfilmen habe ich euch bereits hier verraten, und ab dem 03. Juni auch endlich Tickets für die Vorstellungen kaufen. Neben Wettbewerb, Panorama, Forum, Encounters und Perspektive Deutsches Kino gibt es aber auch noch eine Sektion, die ihr bei eurer Berlinale-Planung nicht außer Acht lassen solltet: die Berlinale Shorts. Hier seht ihr, wie die Zukunft des Films aussehen kann. Von Zoom-Filmen und künstlerischen Experimentalfilmen über Animationsfilme bis hin zum klassischen Drama oder Dokumentationen ist bei der diesjährigen Auswahl wieder alles dabei – und alles sehenswert.“
Wiebke Jann for Mit Vergnügen

„Kurze, aber feine Denkanstöße liefern die Berlinale Shorts. Empfehlenswert hier das Kurzfilmprogramm Shorts IV, das fünf Beiträge aus Portugal, Mexiko, Deutschland, der Schweiz und der Russischen Föderation zum thematischen Schwerpunkt „Reise“ versammelt.“
Sophie Jung and Kathrin Schömer for BauNetz

„Der Kurzfilm muss nicht so sehr bestimmte Erwartungshaltungen erfüllen. Vielleicht auch, weil er gar nicht diese Art von Markt hat, der natürlich auch mit einem Marktdruck und einer Verwertbarkeit und einer Auswertbarkeit daherkommt. Dem muss sich der Kurzfilm nicht so sehr stellen wie der Langfilm und insofern kann er sich viel freier bewegen, sei das in der Themenwahl, aber auch in der Art wie sie erzählen, in der Art der Mittel, in der Art des vielleicht auch Neuerfindens, des Neuentdeckens von Kinosprache.“
section head Anna Henckel-Donnersmarck in an interview with RBB

photo © Daniel Seiffert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.